Hotel ZUGBRÜCKE Grenzau

Informationen

© Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH © Hotel Zugbrücke Grenzau GmbH

Hotel ZUGBRÜCKE Grenzau

Brexbachstraße 11-17
56203 Höhr-Grenzhausen

Natur und Heimat, Tradition und Moderne, Ruhe und Genuss: im Urlaubs-, Sport- und Aktivresort ZUGBRÜCKE Grenzau kommen Sie sich selbst mal wieder etwas näher.Schmal und kurvenreich schlängelt sich der Weg nach unten in das Brexbachtal. Rechts und links Grün. Oben die Burg Grenzau. Über 800 Jahre thront sie schon dort auf dem Felsen. Schmucke Fachwerkhäuser schmiegen sich an den Bach, der den Weg zur ZUGBRÜCKE weist und mitten durch die Hotelanlage fließt. Über Generationen gewachsene Architektur präsentiert sich im Innern mit klaren Linien und zeitgemäßem ****Superior Komfort. Familiär und individuell geht es im familiengeführten Privathotel mit mehreren Restaurants und Bars, Schwimmbad- und Saunalandschaft, Beauty Spa und Fitness-Studio zu.Die ZUGBRÜCKE Grenzau liegt im rheinischen Westerwald, 15 Kilometer von Koblenz entfernt. Dank der guten Autobahnverbindung ist das Hotel schnell und einfach zu erreichen. Grenzau ist ein Stadtteil von Höhr-Grenzhausen, der "Hauptstadt" des Kannenbäckerlandes. 2006 wurde die ZUGBRÜCKE beim rheinland-pfälzischen Wettbewerb „Gastgeber des Jahres“ zum Sieger in der Kategorie der 4- und 5-Sterne-Hotels gekürt. Ausschlafen, gut essen, viel frische Luft schnappen, Sport treiben, wandern oder einfach faulenzen – ganz nach Ihrem Geschmack und ohne Blick auf die Uhr können Sie hier eine Auszeit nehmen und bewusst nachholen, was im Alltag manchmal zu kurz kommt.Mit allem Komfort ausgestattet sind die Zimmer der ZUGBRÜCKE. Gäste können zwischen verschiedenen Kategorien wählen. Ganz neu sind die modernen Themenzimmer „Ritter“ und Westerwald“. W-LAN ist im ganzen Haus kostenfrei verfügbar.Ebenfalls ganz neu ist die „Z Genusszone“. Heimat und Natur dienten als Inspirationen, um daraus eine moderne Architektur mit einem zeitgemäßen Angebot an Essen und Trinken zu schaffen. Im „Burghof“ gibt es außer dem vielfältigen Frühstück mittags und abends abwechslungsreiche Buffets. In der „Schatzkammer“, dem à la carte-Bereich, bringt die Zugbrücke-Küche kulinarische Köstlichkeiten aus der Region frisch auf den Tisch. Besonderen Wert legt Küchenchef Thomas Weber auf leckere Gerichte mit vielen gesunden Kräutern.Zurückhaltend, ruhig und geradeaus ist der mit natürlichen Materialien gestaltete Wellnessbereich „Aviva“. Hier befinden sich Hallenbad, Whirlpool, Saunen, Dampfbäder, TraumRaum, AlphaSphere, Beauty Spa und Fitness-Studio sowie viele keramische Kunstwerken lokaler Künstler.Für den Abend bietet die ZUGBRÜCKE zwei ganz unterschiedliche Alternativen. In der trendigen „CUBE Bar“ gibt es eine große Auswahl an Cocktails und Spirituosen. Im BREXX, dem neuen Gastronomiekonzept der Zugbrücke gibt es hausgebrautes Craftbeer, handgemachte neapolitanische Pizza und Bowling auf 7 Bahnen. Beliebter Sommertreffpunkt ist der Biergarten vor dem BREXX.Ein Mekka ist die ZUGBRÜCKE für Tischtennis-Fans. In der hoteleigenen Sporthalle kann man die Profis des Bundesligisten TTC ZUGBRÜCKE GRENZAU bei Wettkampf und Training beobachten oder in der Tischtennis-Schule die Kunst des Spiels mit dem kleinen weißen Ball erlernen. Ob jung oder alt, erfahrener Spieler oder Anfänger – in Grenzau sind die Bedingungen für jeden optimal.

Ausstattung

  • Fahrradverleih
  • Singles
  • Familien
  • Zimmerservice
  • Lift / Aufzug
  • Terrasse
  • Bar
  • Massage
  • Einstellplatz für Fahrräder
  • Hallenbad
  • Ayurveda
  • Dampfbad
  • W-Lan
  • Sauna
  • Animation / Gästebetreuung / Hausprogramm
  • Nichtraucherhaus
  • Fitnessraum
  • Frühstücksservice
  • Adventure-Aktivitäten
  • Gitterbett / Babybett
  • Eigenes Restaurant
  • Kinderhochstuhl
  • Flaschenwärmer
  • Haustiere willkommen
  • Satelliten-TV
  • Kinderbett
  • Familienfreundlich
  • Baby-Wickelauflage
  • PKW-Parkplatz
  • Nichtraucher
  • Geschäftsreisende
  • E-Bike- und Pedelec-Station
  • Gruppen
  • Einzelreisende

Buchen

Suchen Sie nach verfügbaren Angeboten:

Lage

Hotel ZUGBRÜCKE Grenzau, Brexbachstraße 11-17, 56203 Höhr-Grenzhausen

Bewertungen

Hotel ZUGBRÜCKE Grenzau

Brexbachstraße 11-17
56203 Höhr-Grenzhausen